Unterkunft suchen Last Minute Angebote Pauschal Angebote Anfrage senden

Brandenburg Gastgeberverzeichnis Brandenburg accommodation Brandenburg Logement Brandenburg Albergatori

Brandenburg Regionen

Regionen Landkreise

Brandenburg Regionen

Das Gründungsdatum der historischen Mark Brandenburg liegt wahrscheinlich im Jahr 1157, als der Askanier Albrecht der Bär das Gebiet eroberte und es zum Bestandteil des Heiligen Römischen Reiches machte. Von 1415 bis 1918 unterstand die Region dem Fürstengeschlecht der Hohenzollern. Von 1701 bis 1946 teilte die Mark Brandenburg die Geschichte des preußischen Gesamtstaates als dessen Kernland. Die preußische Provinz Brandenburg wurde nach dem Kriegsende zum Land Brandenburg. In der DDR wurde die Region in drei Bezirke geteilt. 1990 wurde das Land Brandenburg wiedergegründet.

Anreise nach Brandenburg über Flughafen Berlin Der Flughafen Berlin-Brandenburg, auch Willy Brandt genannt, ist eines der wichtigsten Drehkreuze des nationalen und internationalen Luftverkehrs. Bis zum Stadtzentrum in Berlin, genauer bis zum Rathaus, sind es vom Hauptstadt-Flughafen rund 24 Kilometer. Reisende gelangen über mehrere Wege zum Flughafen und wieder zurück.

Umgebung des Airports Der internationale Flughafen Berlin-Brandenburg befindet sich südlich von Berlin im Landkreis Dahme-Spreewald. Der Landkreis zeichnet sich durch mehrere Naturparks, Seen und einem Biosphärenreservat aus. Letzteres wurde im Jahr 1991 von der UNESCO anerkannt. 2008 wurde Dahme-Spreewald wegen seinem kulturellen Reichtum von der Bundesregierung zum „Ort der Vielfalt“ gekürt. Der Flughafen Berlin-Brandenburg zählt zu einer der wichtigsten Wirtschafts- und Infrastrukturinvestitionen des Gebietes.


Anbindung an den Nah- und Fernverkehr
Zur Anreise zum Flughafen Berlin-Brandenburg können öffentliche Verkehrsmittel, wie die S-Bahn, Regionalbahnen und der Airport-Express genutzt werden. Letzterer fährt alle 15 Minuten vom Berliner Hauptbahnhof zum Flughafen Berlin-Brandenburg und wieder zurück. Die Fahrtdauer des Airport-Express beträgt rund eine halbe Stunde. Der Flughafen Berlin-Brandenburg ist aufgrund seines eigenen, gleichnamigen Bahnhofs hervorragend an den Nah- und Fernverkehr angebunden. Vom Bahnhof zum Terminal gelangen Flughafengäste in nur wenigen Minuten mittels der Rolltreppe oder dem Fahrstuhl.

Anfahrt mit Auto oder Taxi
Reisende können zum Flughafen Berlin-Brandenburg auch mit dem eigenen oder gemieteten Auto anreisen. Am schnellsten und einfachsten geht dies über die Autobahn A113 und die Bundesstraße B96a. Nach der flughafeneigenen Autobahnabfahrt gelangen Flughafengäste über die Schönefelder Allee und den Melli-Beese-Ring zum Terminal. Zum Parken stehen Reisenden vier Parkhäuser, Parkflächen im Mietwagencenter und drei ebenerdige Parkplätze zur Verfügung. Ein Stellplatz kann vorab online reserviert werden. Für Reisende stehen vor den Ausgängen der Abflugebene E1 und Ankunftsebene E0 des Flughafens Berlin-Brandenburg zahlreiche Taxen bereit. Diese können zudem auch beim Taxi-Counter vor dem Terminal auf der Ankunftsebene E0 vorbestellt werden. Dort können auch spezielle Taxen, die beispielsweise behindertengerecht sind, angefordert werden. Die Taxipreise für Fahrten vom Flughafen sind verbindlich und gelten zu jeder Zeit.